headerphoto

aktuelle Nachrichten von Baden-Württemberg

am Montag den 20.09.21 um 10:42 Uhr von

Schwarzwälder Bote - Baden-Württemberg

Corona-Newsblog: Kinder impfen als Schutz vor Long-Covid? Forscher bemängeln Datenlage
Neueste Meldungen aus dem Bereich: Baden-Württemberg

Baden-Württemberg: Ausbleibende Zweitimpfungen nach Ende der Impfzentren befürchtet

Ende des Monats werden die Corona-Impfzentren im Südwesten geschlossen. Arztpraxen übernehmen ihre Aufgabe. Mit Blick auf die Zweitimpfungen gibt es daran auch Kritik.

Verschickungskinder: Manfred Lucha verspricht „Neustart“ bei Aufarbeitungen

Bei einer Veranstaltung in Ludwigsburg sprechen mitunter Betroffene über das Leid von Verschickungskindern. Auch Landessozialminister Manfred Lucha ist vor Ort – und verspricht Fortschritte.

Heilbronn wächst dank der Schwarz-Stiftung: Boomtown Heilbronn

Heilbronn boomt. In den vergangenen zehn Jahren wächst ein Wissens- und Bildungszentrum, dort wird der neue baden-württembergische Innovationspark Künstliche Intelligenz angesiedelt werden. Ein wesentlicher Motor ist dabei die Stiftung des Lidl-Gründers Dieter Schwarz.

Wahl der Deutschen Weinkönigin: Baden-Württembergerinnen im Finale

In Neustadt an der Weinstraße haben sich die beiden Baden-Württembergerinnen im Rennen um das Amt der Deutschen Weinkönigin eine Runde weiterqualifiziert.

Haushalt 2022 Baden-Württemberg: FDP verlangt Klarheit über neue Stellen

Die grün-schwarze Regierung will 1200 neue Stellen schaffen. Die FDP fordert nun eine genaue Einsicht in die Aufteilung der neuen Stellen.

Regionalstadtbahn Neckar-Alb: Tübinger entscheiden über „Tüxit“ oder Stadtbahn

Kommt die Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn Neckar-Alb in Tübingen oder nicht? Das entscheiden die Tübinger bei einem Bürgerentscheid am 26. September. Über das Projekt wird jedoch heftig gestritten.

Schwetzingen: Feldsalat statt Stiefmütterchen

Im Schwetzinger Schlossgarten muss die bunte Blumenpracht pausieren. Warum sich Besucher im Frühjahr auf ungewohnte Anblicke einstellen müssen.

Durchfall, Brechreiz, Ausschläge: Landratsamt warnt vor Bakterien im Schluchsee

Es drohen Durchfall, Brechreiz, Hautausschläge: Das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald warnt vor Cyanobakterien im Wasser des Schluchsees.

Schulstart Baden-Württemberg: Diese Änderungen gelten im neuen Schuljahr

Die Sommerferien sind vorbei, ab Montag geht die Schule wieder los. Weiterhin beeinflusst die Corona-Pandemie den Alltag. Doch welche Regeln gelten zu Beginn des neuen Schuljahres?

Anschläge in den USA: So erinnert sich die Schwabo-Redaktion an 9/11

Heute vor 20 Jahren war ein ganz normaler, sogar sonniger Tag in Deutschland und den USA – bis ein Terrorakt die Welt nachhaltig veränderte. Bis heute.

Abgebranntes Kinderkarussell: Herber Schlag für das Schausteller-Gewerbe in Pforzheim

Die Pforzheimer Mini-Mess sollte für die Schausteller eine Möglichkeit sein, in der Corona-Pandemie wieder etwas Geld zu verdienen – und den Besuchern ein Stück Normalität zurückzugeben. Mit dem Brand des Kinderkarussells ist die Laune nun im Keller. Auch, weil die Hintergründe der Tat weiter unklar sind.

Bahn-Streik der GDL: Fahrgäste im Südwesten zeigen wenig Verständnis

Wieder fallen viele Züge aus. Pendler und Urlauber im Südwesten müssen nach Alternativen suchen. Ein vorzeitiges Ende des Ausstands der Lokführergewerkschaft GDL ist zunächst nicht in Sicht.

Corona-Newsblog August 2021: 2G-Regel bald in Baden-Württemberg nicht mehr ausgeschlossen

Wieder fallen viele Züge aus. Pendler und Urlauber im Südwesten müssen nach Alternativen suchen. Ein vorzeitiges Ende des Ausstands der Lokführergewerkschaft GDL ist zunächst nicht in Sicht.

Waffenhersteller aus Oberndorf: Heckler & Koch macht mehr Profit als zuvor

Die mageren Jahre scheinen endgültig vorbei zu sein bei Heckler & Koch (HK). "Wir blicken auf das beste Geschäftsjahr seit Langem zurück und sind auch in diesem Jahr voll auf Kurs", sagte der Vorstandsvorsitzende des schwäbischen Waffenherstellers aus Oberndorf (Kreis Rottweil) bei der virtuellen Hauptversammlung am Dienstag.

Reinigung entlang der B 500: Keine Hassparolen gegen Biker mehr auf Schwarzwaldhochstraße

Hassparolen und Todesdrohungen gegen Motorradfahrer entlang der Schwarzwaldhochstraße (B 500) zwischen Baden-Baden und Plättig haben vergangene Woche für Aufregung gesorgt. Die Botschaften wurden jetzt von einer Spezialfirma entfernt.

Buchtipp: Kuriose Geschichten aus dem Südschwarzwald

In ihrem Buch "Gipfeltouren Südschwarzwald: 101 Highlights" geht Birgit-Cathrin Duval kuriosen Geschichten nach. Damit will sie auch Einheimischen ihre Heimat neu vorstellen. 

Coronavirus in Baden-Württemberg: Sieben-Tage-Inzidenz im Südwesten wieder etwas höher

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Baden-Württemberg am Samstag bei 94 – und ist damit leicht gestiegen. Wie ist die Lage auf den Intensivstationen?

Baden-Württemberg: Kretschmann verteidigt Haushaltsentwurf gegen Kritik der SPD

Ministerpräsident Winfried Kretschmann verteidigt den grün-schwarzen Haushaltsentwurf für 2022 gegen Kritik der SPD.

Baden-Württemberg: SPD kritisiert grün-schwarzen Haushaltsentwurf als unzureichend

Bei den Ausgaben sei noch deutlich mehr für das Land drin gewesen, kritisierte SPD-Fraktionschef Andreas Stoch.

Haushalt 2022: Grün-Schwarz will 1200 neue Stellen schaffen und Schulden tilgen

Es ist mehr Geld da als gedacht - trotz Corona-Lasten. Aber weniger, als die Ressorts sich für ihre Projekte wünschen. Freuen darf sich vor allem die CDU-Justizministerin. Und dann soll es demnächst ein landesweites 365-Euro-Ticket für junge Leute geben.

Corona-Verordnung in BaWü: Das bedeuten die neuen Kennzahlen für den Einzelnen

Die Zahl der Krankenhauseinweisungen ist ein neuer zentraler Kennwert zur Bewertung der Corona-Lage im Land. Doch  die Methode zur Berechnung der sogenannten Hospitalisierungsinzidenz wirft einige Fragen auf. 

Baden-Württemberg: Abellio fährt vorerst weiter - Vereinbarung steht

Die Deutsche Bahn hat im Regionalverkehr nennenswerte Konkurrenten - einer von ihnen ist Abellio, der Probleme hat. Eine neue Vereinbarung ebnet den Weg für einen Weiterbetrieb. Die CDU findet, die Probleme seien vorhersehbar gewesen.

Coronavirus in Baden-Württemberg: Land will Meldedaten zu Covid-Patienten in Kliniken verbessern

Weil die sogenannte Hospitalisierungsinzidenz Schwächen hat, will die baden-württembergische Landesregierung das Meldeverfahren zu Klinikeinweisungen von Covid-Patienten verbessern.

Baden-Württemberg: Zahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen steigt

Nach Angaben des Landesgesundheitsamts von Freitag ist die Zahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen im Vergleich zum Vortag gestiegen. Die Hospitalisierungsinzidenz ist indes etwas niedriger.

Bundestagswahl 2021: FDP-Landeschef Michael Theurer setzt seine Prioritäten neu

Nach der viel zu frühen Geburt seiner Tochter hat der Berufspolitiker Michael Theurer neue Prioritäten gesetzt.

2G-Modell in der Kritik: FDP-Landeschef Michael Theurer schießt gegen Landesregierung

Im Kampf gegen die Pandemie setzt der Südwesten strengere Regeln für Ungeimpfte durch. Kurzsichtig und ein kolossaler Irrweg sei das, findet die FDP – und fordert stattdessen mehr PCR-Tests.

Sindelfingen: Hunderte abgelaufene Impfdosen von Moderna verabreicht

In Sindelfingen, Esslingen und Reutlingen wurden abgelaufene Dosen eines Corona-Impfstoffs verabreicht. In welchen Zeitfenstern die Dosen verabreicht wurden, lesen Sie hier.

Fraktionsklausur bei CDU und den Grünen: Wahlreform eint Grün-Schwarz in Baden-Württemberg

Auf ihren Klausuren umreißen die Fraktionen von Grünen und CDU ihre Schwerpunkte – und zeigen bei der Wahlrechtsreform den großen Willen zur Einigung.

Kleinparteien im Wahlkampf: Chancenlos, aber nicht nutzlos

Fast jeder Zehnte kann sich vorstellen, eine Kleinpartei wie Volt zu wählen. Diese Stimmen scheinen verschenkt, haben aber einen Wert für die Demokratie. Das erste Ziel von Kleinparteien ist nicht die 5- sondern die 0,5-Prozent-Hürde.

Pforzheimer Box-Legende hat Demenz: René Wellers letzte Runde

Der Pforzheimer René Weller war ein Boxchampion, ein Großmaul und ein Playboy. Nun leidet der 68-Jährige an Demenz und ist auf die Hilfe seiner Frau Maria angewiesen. Wie geht das Paar damit um?

Fridays for Future: Vier Kirchen im Südwesten werben für Klimastreik

Vier große Kirchen in Baden-Württemberg wollen beim globalen Klimastreik durch die Initiative Fridays for Future mitmachen. Weltweit soll dann für Klimaschutz demonstriert werden.

Videobotschaft von Winfried Kretschmann: Ministerpräsident wendet sich direkt an Ungeimpfte

In einer persönlichen Videobotschaft appelliert der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann an Ungeimpfte. Eigensinn verdiene Respekt, sagt er – aber das sei nicht alles.

A 5 bei Offenburg: Mehrere Verletzte nach Auffahrunfall

Am Donnerstagabend sind mehrere Menschen bei einem Unfall auf der A 5 bei Offenburg verletzt worden.

Baden-Württemberg: Mix aus Sonne und Wolken – So wird das Wetter am Wochenende

Am Wochenende gibt es laut Deutschem Wetterdienst eine Mischung aus Sonne und Wolken – und auch stellenweise Regen.

Schwäbisch Hall: Lkw kollidiert mit Autos – Schwerverletzte

Im Kreis Schwäbisch Hall kommt es zu einem schweren Unfall mit mehreren Autos und einem Lkw. Dabei werden drei Menschen schwer verletzt. Verantwortlich soll ein betrunkener Autofahrer gewesen sein.

Baden-Württemberg: Sieben weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Corona

Nach Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg hat es im Zusammenhang mit dem Coronavirus sieben weitere Todesfälle im Land gegeben. Auch die Inzidenz ist gestiegen.

Virtuelle Airline: Vairtual stellt zweites Reiseziel vor

Die deutsche Luftfahrt könnte im Frühjahr 2022 Zuwachs bekommen: Mit Vairtual steht eine virtuelle Airline in den Startlöchern. Der gebürtige Freiburger Lukas Hofmeister plant, mit seinem Start-Up die Luftfahrtbranche zu revolutionieren.

Zum siebten Mal in Folge: Europa-Park ist weltbester Freizeitpark

Riesen-Freude in Rust: Der Europa-Park wurde am 9. September zum siebten Mal in Folge mit dem begehrten Branchen-Oscar „Golden Ticket Award“ als „Bester Freizeitpark weltweit“ ausgezeichnet.

Joggerin ermordet: Verurteilter Catalin C. bleibt für immer im Gefängnis

Das Urteil des Freiburger Landgerichts gegen den 44 Jahre alten Doppelmörder Catalin C. ist rechtskräftig. Das hat das Gericht am Montag mitgeteilt.

In eigener Sache: Die neue SB News-App ist da

Was gibt es Neues in der Region? Von der Straßensperrung bis zur aktuellen Coronaverordnung - mit der neuen SB News-App bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sind Haustiere in Gefahr?: Tierärztin aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis kritisiert neue Antibiotika-Regeln

Die Regeln bei der Antibiotikavergabe in der Tiermedizin sollen vor dem Hintergrund der Massentierhaltung ab Januar 2022 verschärft werden, fordern EU-Parlamentarier. Tierärzte sind dagegen. Denn die geplante Verordnung trifft auch Haustiere. Experten aus der Region äußern sich zu den neuen Einschränkungen.

Cybermobbing: TikToker Hamudi aus Freiburg erhält Hassnachrichten und Todesdrohungen

"Ey du Hund", "Du verdammter Bastard", "Ich werde dich so zusammenschlagen" - der Freiburger TikToker Hamudi wird in den Sozialen Medien stark beschimpft und erhält sogar Todesdrohungen. Im Gespräch erzählt er von seinen Erfahrungen mit Cybermobbing und gibt Tipps an Betroffene.

Generelle Impfempfehlung?: Stiko-Entscheidung zu Schwangeren erst Mitte September

Spricht die Ständige Impfkommission (Stiko) doch noch eine generelle Corona-Impfempfehlung für Schwangere aus? Nachdem es zunächst geheißen hatte, dass Ende August eine Neubewertung zu erwarten sei, ist nun erst von Mitte September die Rede.

Lockdown für Ungeimpfte in BW: Menschen ohne Impfempfehlung sollen ausgenommen werden

Bei weiter steigenden Corona-Infektionszahlen will die baden-württembergische Landesregierung die Freiheiten von Nicht-Geimpften wieder einschränken: Es droht ein Lockdown für Ungeimpfte. Doch was ist mit Menschen, die keine Impfempfehlung haben - etwa Kinder oder Schwangere? 

Mann vorläufig festgenommen: 43-Jähriger mit Langwaffe in Forbach unterwegs

Ein 43-jähriger Mann ist am Donnerstagabend am Bahnhof in Forbach mit einer Langwaffe unterwegs gewesen. Er wurde vorläufig festgenommen.

Infektionen im Kreis Tübingen : Großteil lässt sich auf Balkan-Reiserückkehrer zurückführen

Die Zahl der Corona-Infektionen ist in dieser Woche im Landkreis Tübingen deutlich angestiegen.

Zwangseinweisung: Drei Quarantäneverweigerer aus der Region in Klinik

Bisher sind drei Quarantäneverweigerer aus der Region zwangsweise in eine Klinik eingewiesen worden. Die Uneinsichtigen kommen jeweils aus dem Zollernalbkreis, dem Schwarzwald-Baar-Kreis und aus der Ortenau.

Nach "Bändchen-Gate": Hygienekonzept von Europa-Park Rust im Test

Nach Besucher-Beschwerden und "Bändchen-Gate" kommt in Rust die Frage auf: Ist weniger immer noch zu viel?

Ausfälle und Verspätungen: Bahnstreik der GDL trifft auch die Region

Die Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) bestreikt noch bis Mittwoch, 2 Uhr, den Personennahverkehr der Deutschen Bahn. Dies hat bereits am Montagmorgen für zahlreiche Zugausfälle- und Verspätungen gesorgt. Auch Bahnreisende in den Kreisen Freudenstadt, Rottweil und Schwarzwald-Baar sind von den Folgen betroffen.

Schwarzwaldhochstraße B500 : Todesdrohungen gegen Biker treffen auch Kreis Freudenstadt

Mehrere Hassparolen gegen Biker sind entlang der Schwarzwaldhochstraße (B500) zwischen Baden-Baden und Plättig aufgetaucht. Die Botschaften fachen einmal mehr den Streit um Motorradfahrer, Lärm und Raserei an. Ein Thema, das auch den Kreis Freudenstadt betrifft.

Nach Hassparolen auf B500 : Warnungen vor Öl und Schmierseife auf Schwarzwaldhochstraße sind Fake News

Nach den Berichten über Hassparolen gegen Biker auf der Schwarzwaldhochstraße ist die Aufregung in den Sozialen Medien groß. Warnungen machen auf Facebook und Instagram die Runde. Teile der B500 seien mit Öl und Schmierseife präpariert worden, Motorradfahrer sollten so gezielt zu Fall gebracht werden. Was ist dran? 

Nach "Bändchen-Gate": Europa-Park trotz Kritik ausgebucht

Der Bändchen-Ärger hat für den Europa-Park offenbar keine Folgen: Trotz großer Kritik von Besuchern an den Tagen zuvor war die Ruster Spaßfabrik am Freitag ausgebucht.

Bundestagswahl: FDP-Chef Theurer tritt nach Geburt von Tochter im Wahlkampf kürzer

Nach der Frühgeburt seiner Tochter will der baden-württembergische FDP-Spitzenkandidat bei der Bundestagswahl, Michael Theurer, im Wahlkampf kürzer treten und sich um seine Familie kümmern.

3G-Regel in Baden-Württemberg: Landkreise sehen sich in puncto Testkapazitäten gut gerüstet

Da für viele Lebensbereiche in Baden-Württemberg die 3G-Regel eingeführt wurde, steigt erneut der Bedarf an Corona-Schnelltest-Stationen. Trotzdem sehen sich die Kreise Calw, Freudenstadt, Rottweil und Zollernalb derzeit in puncto Testkapazitäten gut gerüstet. 

Neues Wirtschaftsmagazin: Triple A mindmap studio talk

Das neue Wirtschaftsmagazin Triple A des Schwarzwälder Boten erscheint erstmals am 18.09.2021.

"Biker stirb": Hassparolen gegen Motorradfahrer tauchen an der B 500 auf

Die Schwarzwaldhochstraße ist bei Motorradfahrern eine beliebte Strecke, was immer wieder für Beschwerden über Verkehrslärm und Raserei sorgt. Jetzt sind mehrere Hassbotschaften gegen Biker entlang der B 500 bei Baden-Baden aufgetaucht. Die Polizei ermittelt.

RTL-Dating-Show: Felix aus Herbolzheim kommt "Prince Charming" näher

18 Männer kämpfen in der dritten Staffel der TV-Show "Prince Charming" um das Herz von Traumprinz Kim Tränka – und zwei von ihnen mussten bereits wieder nach Hause gehen. Der Herbolzheimer Felix hat es jedoch eine Runde weiter geschafft.

Europa-Park: Bändchen-Regelung für Ungeimpfte nach Ärger vom Tisch

Die 3G-Regel in Baden-Württemberg macht seit Anfang der Woche Ungeimpften das Leben schwer. Im Europa-Park in Rust waren sie für einige Tage sogar für alle erkennbar – an der Farbe eines Bändchens am Handgelenk.

Polizei sucht Zeugen: Vermehrt illegale Müllentsorgung in der Natur um Pforzheim

Wer Müll in der Natur entsorgt, macht sich strafbar. Die Polizei warnt vor den Konsequenzen illegaler Müllentsorgung und bittet Zeugen um Mithilfe.

Mörder von Joggerin: Freiburger Richter prüfen Sicherungsverwahrung

Der Frauenmörder Catalin C. (44) steht am kommenden Mittwoch in Freiburg erneut vor Gericht. 

Vermisstensuche: Von 14-Jähriger aus Gernsbach fehlt jede Spur

Bereits seit dem 9. August wird eine 14-Jährige aus Gernsbach vermisst. Das Mädchen war am Montagabend nicht wie vereinbart in ein Wohnheim zurückgekehrt.

Ausflugstipp: Die familientauglichsten Badeseen vom Schwarzwald bis zum Zollerngraben

Sommer, Sonne, gute Laune - und wenn das Wetter mitspielt, kommt irgendwann die Frage auf, an welchen See man fahren könnte. Wir stellen Ihnen die Badeseen in der Region vor, die mehr bieten als nur Wasser.

Hilfe für Flutopfer in NRW: "Die Familie hat eigentlich alles verloren"

Die Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz ist auch nach gut drei Wochen noch in aller Munde. Die Aufräumarbeiten dauern weiter an. Auch der Thalhof in Zülpich-Niederelvenich wurde stark vom Hochwasser getroffen. Laura Gehrig, gebürtig aus Ebhausen-Ebershardt im Kreis Calw, berichtet dem Schwarzwälder Boten von den Ereignissen vor Ort. 

24-Jähriger bei Datingshow: Herbolzheimer will RTL Now-"Prince Charming" werden

18 junge Männer kämpfen in dritter Staffel der Datingshow "Prince Charming" um das Herz des 31-jährigen Kim Tränka. Mit dabei: der 24-jährige Felix aus Herbolzheim.

Corona-Spürhund: Zweijähriger Golden Retriever geht mit feiner Nase auf Corona-Spur

Genauer als ein PCR-Test und für die Getesteten weitaus angenehmer als ein Wattestäbchen in der Nase: Der zweijährige Golden Retriever Pokaa ist Frankreichs erster Corona-Spürhund in der Altenpflege. Seinen Dienst tut er im Altenheim "La Roselière" in Kunheim im Elsass, zehn Kilometer von der südbadisch-französischen Grenze entfernt.

Freiburger im Interview: "Vairtual ist Essenz der Dinge, die die Luftfahrt braucht"

Seit 15 Jahren ist Lukas Hofmeister in der Luftfahrtbranche tätig. Nach Stationen bei der Lufthansa, Icelandair und Air Canada arbeitet er derzeit für die Star Alliance. Parallel hat der 35-Jährige Ende Juli die virtuelle Airline Vairtual gegründet.

Genesen und geimpft: Wann eine Zweit-Impfung für Corona-Genesene Sinn macht

Wann sollten sich Covid-19-Genesene ein zweites Mal impfen lassen? Wir haben darüber mit dem Mediziner Wolfgang von Meißner von den Hausärzten am Spritzenhaus in Baiersbronn gesprochen.

Mastbetriebe: Nur alle 11,5 Jahre Kontrollen im Schweinestall

Immer wieder kommen grausame Aufnahmen aus Schlachthöfen und Mastbetrieben ans Licht. Teil des Problems: Kontrolleure schauen nur sehr selten vorbei, wie neue Zahlen zeigen.

Tipps für die Reiseapotheke: Diese Medikamente sollten mit in den Urlaub

Nach vielen Monaten Reisebeschränkungen wollen die Menschen in Baden-Württemberg in den Sommerferien endlich wieder verreisen. Wegen der Ansteckungsgefahr bleiben viele auch weiterhin vorsichtig. Doch was, wenn man im Urlaub krank wird oder sich verletzt? Die Malteser Neckar-Alb geben Tipps, was man unbedingt in die Reiseapotheke einpacken sollte.

Alkohol am Steuer: Polizei erwischt fünf Fahrer in Calw und Freudenstadt

Fünf Alkoholfahrten sind von Polizeibeamten der Polizeirevieren Calw und Freudenstadt geahndet worden.

Tornado und Wolkenwalze: Diese Phänomene waren beim Unwetter über dem Schwarzwald zu sehen

Gleich einer Walze schiebt sich eine Unwetterfront am Montagabend durch die Region. Sie bringt Starkregen, Hagel und Blitze mit sich. Auf einem im Freudenstädter Teilort Kniebis entstandenen Foto erkennt der Villinger Wetterexperte Wolfgang Eich sogar das Anfangsstadium eines Tornado. 

Rechte und Pflichten: Wenn der Urlaub wegen Corona ausfallen muss

Diese Woche starten die letzten Bundesländer in die Sommerferien. Klar, dass viele Familien sich schon auf ihren geplanten Urlaub freuen. Doch was ist, wenn das geplante Ziel nun als Hochinzidenz- oder Risikogebiet gilt? Welche Rechte haben Betroffene?

Schweres Zugunglück 1971: Tragischer Zwischenfall in Rheinweiler liegt 50 Jahre zurück

1971 war ein rabenschwarzes Jahr für die damalige Deutsche Bundesbahn. Bei vier Zugunglücken starben 100 Menschen. Vor 50 Jahren, am 21. Juli 1971, entgleiste im südbadischen Rheinweiler der Schweiz-Express Basel-Kopenhagen.

Impfschutz in blau: Das ist mit dem "grünen" Corona-Pass gemeint

Zweifach geimpft, digitaler Impfpass und trotzdem Fragezeichen: Wer dieser Tage einen Auslandsurlaubt plant, hört immer wieder etwas von einem "grünen Corona-Pass", der für die Reise notwendig sein soll. Was steckt dahinter?

Frage der Haltbarkeit : Darum landet überschüssiger Corona-Impfstoff im Müll

Was passiert mit überschüssigem Impfstoff? In manchen Fällen muss das Vakzin tatsächlich weggeschmissen werden - wie vor Kurzem in Starzach. Das liegt an der Haltbarkeit.